Staatliche Realschule Hösbach

Wir wünschen schöne, erholsame Pfingstferien!

tl_files/Fotos/Ferienfotos/pfingsten1.JPGtl_files/Fotos/Carpinocat.jpgtl_files/Fotos/Ferienfotos/pfingsten3.JPG

Unser Sekretariat ist in den Pfingstferien wie folgt geöffnet:

  • Dienstag, 02.06.2020 von 9 bis 12 Uhr
  • Mittwoch, 03.06.2020 von 9 bis 12 Uhr
  • Mittwoch, 10.06.2020 von 9 bis 12 Uhr

Telefon: 06021-45497-0
E-Mail: mail@rs-hoesbach.de
E-Mail-Kontaktdaten der Lehrkräfte hier

Information zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs in den Jahrgangsstufen 5 bis 9

Nach den Pfingstferien sind die Gruppen A und B der Klassen 5 – 9 wöchentlich abwechselnd für 3 Tage im Schulhaus, die 10. Klassen alle zur Prüfungsvorbereitung für 3 Tage.
Hinweise zur Unterrichtsorganisation und den getroffenen Hygienemaßnahmen für die Staatliche Realschule Hösbach erhalten Sie hier.

Notbetreuung

Für Kinder, deren Mutter/Vater alleinerziehend ist oder deren Eltern in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind, bietet die Realschule eine Notbetreuung an. Bitte nehmen Sie telefonisch Kontakt mit der Schule auf, wenn Sie für Ihr Kind eine Betreuung benötigen und geben Sie Ihrem Kind das ausgefüllte Formular zur Betreuung mit.
Die Erklärung zur Berechtigung für die Notfallbetreuung in den Pfingstferien erhalten Sie hier (Stand: 20.05.2020)
Das Formular für Alleinerziehende erhalten Sie hier (Stand: 27.04.2020)
Das Formular für Erziehungsberechtigte in Bereichen der kritischen Infrastruktur erhalten Sie hier (Stand: 27.04.2020)

Informationen zur aktuellen COVID-19 Situation (Coronavirus)

Das Bayerische Ministerium für Unterricht und Kultus (KM) hat allgemeine Informationen für Schulen zum Umgang mit dem sogenannten Coronavirus herausgegeben. Unter der nachfolgend aufgeführten Internetseite finden Sie stets aktualisierte Informationen sowie Links zu weiterführenden Angaben. https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6964/so-geht-es-an-den-schulen-in-bayern-weiter.html

Anmeldung an der RSH

In der Zeit vom 18.05.2020 bis 22.05.2020 können die übertrittswilligen Schülerinnen und Schüler der Grundschulen und anderer Schularten von den Erziehungsberechtigten an der Staatlichen Realschule Hösbach angemeldet bzw. vorangemeldet werden.
Die persönliche Anmeldung für das Schuljahr 2020/21 des Kindes durch die Erziehungsberechtigten ist nicht erforderlich. Bitte übermitteln Sie der Schule die erforderlichen Anmeldeunterlagen fristgerecht auf dem Postweg, per E-Mail mail@rs-hoesbach.de oder auch persönlich. Lediglich das Übertrittszeugnis muss im Original vorliegen.

Anmeldung Grundschüler hier
Anmeldung von Schülerinnen und Schülern anderer Schularten hier

Grüße von der RSH-Schulfamilie

tl_files/Fotos/Corona/1gruesse.jpgtl_files/Fotos/Corona/2gruesse.jpgtl_files/Fotos/Corona/3gruesse.jpgtl_files/Fotos/Corona/4gruesse.jpg

tl_files/Fotos/Corona/5gruesse.jpgtl_files/Fotos/Corona/6gruesse.jpgtl_files/Fotos/Corona/7gruesse.jpgtl_files/Fotos/Corona/8gruesse.jpg

Aktuelles

Exkursion der 10a zum Labortag an der Goethe-Universität Frankfurt am 5. März 2020

tl_files/Fotos/Physik/Labortag/2.JPGDie Anfahrt zu unserem Ausflug an die Goethe-Universität Frankfurt verlief plangemäß. Die ersten Schüler trafen sich um 7 Uhr am Bahnhof in Aschaffenburg.

Präparation von Hühnerherzen

tl_files/Fotos/Seminar/Biologie/Herz/huhn.jpgIm Rahmen des praxisorientierten Biologieunterrichts hat die Klasse 8e letzte Woche Hühnerherzen präpariert. Dabei konnten die Schülerinnen und Schüler ihr theoretisches Wissen aus den Vorstunden am Original untersuchen.

Friedensplakatwettbewerb 2019/20

tl_files/Fotos/Kunst und Werken/friedensplakat/friedensplakatwettbewerb.jpg„Weg zum Frieden" lautet das Motto des Friedensplakatwettbewerbs 2019/20, ausgerichtet von den Lions-Clubs international.

Senckenbergmuseum

tl_files/Fotos/Biologie/2019_Senckenberg/senckenberg1.jpgAm 19.11.2020 besuchte die Klasse 10b das Senckenberg Museum in Frankfurt. Zusammen mit Frau Stüben fuhren wir mit dem Zug zum Museum und traten dann in getrennten Gruppen die gebuchten Führungen zum Thema "Ausgestorbene Tierarten" an.

Kennenlerntage der 7c und 7d in Bad Kissingen

tl_files/Fotos/Schulfahrten/2019_BadKissingen/2.JPGAm 14. Oktober brachen wir, die Klassen 7c und 7d mit den Klassenleitern Herr Doll und Frau Dr. Hünermann sowie Herrn Huller auf, zu unseren Kennenlerntagen in der Jugendherberge Bad Kissingen.